SANdRA, die deutsche Pop-Ikone >>> THE PLATINUM COLLECTION are released on 3o.1o.2oo9...

   
 
  BioGRAPHiE 2
"


REFLECTIONS – THE REPRODUCED HITS


Retrospektiven bilden auf dem langen Weg eines erfolgreichen Popkünstlers nicht nur die Möglichkeit, die schönsten musikalischen Momente einer Karriere noch einmal aufleben zu lassen, sie dienen manchmal auch einer Zäsur, einem Einschnitt, von dem aus ein künstlerischer Wandel, wenn nicht gar Neubeginn ausgeht. Für die Ausnahmesängerin SANdRA gilt dies in ganz besonderem Maße. Mit REFLECTIONS – THE REPRODUCED HITS hält die seit Jahr und Tag auf Ibiza lebende Künstlerin, die demnächst mit THE ART OF LOVE ihr nächstes Studioalbum, dieses Mal produziert von JENS GAD, zunächst noch einmal Rückschau auf ihren eindrucksvollen künstlerischen Werdegang, zumindest auf all jene großen internationalen Hits, die sie unter ihrem Namen veröffentlichte und die sie zu einer der international erfolgreichsten Popsängerinnen Deutschlands gemacht haben. Das Wunderbare an der Compilation: Alle Sternstunden ihrer unvergleichlichen Karriere wurden klanglich von erstklassigen Produzenten neu produziert und erstrahlen nun in einem zeitgemäßen Klanggewand.

Bereits vor dem Start ihrer Solokarriere Mitte der 80er hatte SANdRA ausreichend Gelegenheit gefunden, sich etliche Lorbeeren auf internationalem Parkett zu verdienen. Aus dem Kinderstar, der seine ersten Schritte als Stimmwunder bereits im Alter von 12 Jahren gemacht hatte, war schnell ein Teenager erwachsen, der besonders im Fernen Osten für Aufsehen sorgte. Als Leadsängerin des Girltrios ARABESQUE hatte SANdRA in Asien, besonders in Japan und Korea große Erfolge. Ihren großen Start als Solokünstlerin hatte SANdRA, nachdem sie den Musiker und Produzenten MICHAEL CRETU kennen, schätzen und später auch lieben lernte. Die erste Single von SANdRA war kurioserweise das noch verhalten erfolgreiche BIG IN JAPAN, eine Coverversion des Hits von ALPHAVILLE. Mit dem Überhit MARIA MAGDALENA brachen 1985 dann endgültig alle Dämme. Der grandiose Song eroberte die ganze Welt und führte in 21 Länder die Charts an. Sage und schreibe 5 Millionen Exemplare wurden von dem Sensationshit, der allein in Deutschland 9 Wochen auf Platz 1 stand, verkauft. Von nun an war Sandra ein Superstar. Ganz gleich ob Ballade oder Dancefloor, SANdRAs mystisch angehauchte Songs und ihre mit beeindruckender Perfektion produzierten Alben faszinierten ein Millionenpublikum in der ganzen Welt. Longplayer wie MIRRORS (1986), INTO A SECRET LAND (1988), PAINTINGS IN YELLOW & FADING SHADES (1995) sind Meilensteine einer Sängerin,die mit ihren Alben über 12 Millionen CDs weltweit verkaufte.

REFLECTIONS - THE REPRODUCED HITS ist denn auch weit mehr als nur ein funkelndes Dutzend Hits, hauchen doch die neu produzierten Versionen SANdRAs Popklassikern neues Leben ein. Angefangen von ihrem Superhit MARIA MAGDALENA bis hin zu der großen Hymne HIROSHIMA aus dem Jahr 1990, sind es vor allem die großen Hits der achtziger Jahre, die auch einmal mehr deutlich machen, warum gerade diese Dekade so viele Popfans nach wie vor fasziniert. So klingen sowohl 80er-Jahre-Dancefloorfüller wie HI! HI! HI! und IN THE HEAT OF THE NIGHT als auch edle Balladen wie SANdRAs gefühlsprächtige Interpretation von EVERLASTING LOVE in frischem Glanz und dürften nun einmal mehr ihre langjährigen Fans begeistern – und bestimmt etliche neue Fans finden. Seitdem Sandra 1995 Mutter von Zwillingen geworden ist, sind die Abstände zwischen ihren Alben verständlicherweise ein wenig größer geworden. Doch wenn REFLECTIONS nun einen grandiosen Schlussakkord unter ihr bisheriges künstlerisches Leben setzt, öffnet SANdRA mit ihrem anstehenden 9. Studioalbum THE ART OF LOVE ein völlig neues Kapitel ihrer schillernden Karriere. Eins sei jetzt schon verraten: So viel Herzblut hat SANdRA noch in kein anderes Albumprojekt gesteckt. „Das ist mein Baby“, sagt sie selbst. Wir versprechen, es wird ganz schnell riesengroß.

August 2006




Quelle: crocodile-music
Uhr
 
Werbung
 
"
 
Es waren insgesamt schon 29417 Besucher (107142 Hits) auf dieser Homepage.
=> Willst du auch eine kostenlose Homepage? Dann klicke hier! <=

SANdRA >>> THE GERMAN QUEEN OF POP !!!